Dieser Strand liegt im weitläufigen Golf von Orosei und zeichnet sich durch hellen, groben Sand aus, der von Kieselsteinen durchzogen ist und von einigen Felsen eingerahmt wird. Das Wasser ist hier kristallklar und sauber und bietet einen ganz besonderen Farbkontrast dank der den Strand einrahmenden typischen Macchia des Mittelmeerraums.

Der Strand befindet sich in der Ortschaft Calagone und zählt zur Gemeinde Dorgali. Dieser Ort ist auf der Staatsstraße 125 aus leicht zu erreichen, von der aus man nach Calagonone abbiegt. In der Nähe der Ortschaft ist der Strand ausgeschildert.

Der Strand weist ein gutes Serviceangebot auf: Es gibt hier einen weitläufigen Parkplatz, Hotels, Cafés und Erfrischungskioske. Dieser sehr flache Strand ist bestens auch für im Wasser spielende Kinder geeignet. Er ist besonders bei Tauchern beliebt, aber auch einfach nur zum Schwimmen geeignet. Dieses Gebiet ist für das aufregende Nachtleben berühmt.