Der Strand von Cala Fiuili liegt im weitläufigen Golf von Orosei und zeichnet sich durch hellen, groben Kies aus, der mit Sand und Kieselsteinen gemischt ist, während einige Felsen aufragen. Das Wasser ist glasklar und äußerst sauber. Das Grün der Vegetation bildet einen ganz besonderen Kontrast zu den Farben des Meeres. Diese Ecke Natur war auch Kulisse des italienischen Spielfilms „Hingerissen von einem ungewöhnlichen Schicksal im azurblauen Meer im August” in der Fassung mit Mariangela Melato und Giancarlo Giannini (1974).