Im Ortskern ist ein Besuch der Pfarrkirche San Sebastiano empfehlenswert. Die Feierlichkeiten zu Ehren des Heiligen Sebastian haben bei den Gläubigen eine große Bedeutung und werden am 20. Januar mit Prozessionen, Musikvorführungen und Tänzen begleitet. In einem Vorort des Dorfes steht die Kirche Santa Lucia. In der Nähe des Kirchengebäudes wurden bei Ausgrabungen einige Gräber freigelegt.

Assolo und seine Umgebung bieten dem Besucher eine unberührte Landschaft mit eindrucksvollen und unvergesslichen Bildern. Zwischen der Hochebene Giara und dem Hügel Giuerri befindet sich inmitten der grünen Naturlandschaft der Wasserfall Sa caddaia, der in früheren Zeiten von den Frauen des Dorfes als Waschplatz genutzt wurde. In der Gegend gibt es auch mehrere Trinkwasserquellen: Abamasoisi, GennaSobi, Cabirada, Barracca ' und Chiccu Soi.