Marina di Puntaldia befindet sich im gleichnamigen Ort und zählt zur Gemeinde San Teodoro.
Er zeichnet sich durch einen Untergrund aus hellem, sehr feinen Sand aus, der wunderschön in der Sonne leuchtet.

Der kleine Strand auf der südlichen Seite des Hafens Puntaldìa bietet einen herrlichen Blick auf die Südküste von Capo Coda Cavallo und die Inseln im Norden.
Dieser Strand ist bei Wassersportlern jeder Art sehr beliebt, weshalb es hier auch ein Tauchzentrum gibt. Außerdem gibt es hier einen Golfplatz.
Der Name geht vermutlich auf Punta Aldia zurück, was "Aussichtungspunkt" bedeutet.

Der Strand von Marina di Puntaldìa zeichnet sich dadurch aus, dass er sanft ins Meer abfällt, weshalb er für spielende Kinder bestens geeignet ist.
Er bietet ein umfangreiches Serviceangebot und verfügt über einen weitläufigen Parkplatz, Hotels, Campingplatz, Cafés und Erfrischungsstände.
Es besteht die Möglichkeit, Sonnenschirme, Liegen, Boote und Tretboote zu mieten.
Dieser Strand ist bei Windsurfern sehr beliebt.