Die kleine Bucht Porto Istana liegt am Fuß von Capo Ceraso und wird von Felsen und einer üppigen Vegetation eingerahmt, die aus der typischen Macchia des Mittelmeerraums besteht. auf der rechten Seite ist dieser Strand durch Felsgruppen von drei weiteren kleinen Stränden abgetrennt, die vom Norden aus einfach durchnummeriert wurden und der erste, zweite, dritte und vierte Strand heißen. Der Strand zeichnet sich durch äußerst feinen weißen Sand aus, der zusammen mit den sich auf der Wasseroberfläche spiegelnden Sonnenstrahlen diese Bucht zu einem wahren Paradies bunter Farben macht.

Der flache Sandstrand ist bestens zum Baden und für spielende Kinder geeignet. Der Strand verfügt über ein reichhaltiges Serviceangebot: es gibt hier einen Parkplatz, behindertengerechte Einrichtungen, Hotels, Restaurants und Cafés. Es besteht die Möglichkeit, Sonnenschirme, Liegen, Boote und Tretboote zu mieten. Er ist besonders bei Windsurfern beliebt. Die Schönheit des Meeresgrunds, der mit seiner Fauna und Flora überrascht, machen diesen Ort zu einem Mekka für Taucher und Schnorchler.