Der Strand befindet sich im Gebiet Capo Coda Cavallo und zählt zur Gemeinde San Teodoro. Er zeichnet sich durch einen Untergrund mit hellem, leicht gräulichem, sehr feinem Sand aus. Die Bucht liegt inmitten einer üppigen Vegetation, die an heißen Sommertagen Schatten bietet und einen herrlichen Kontrast zum hellen Sand und dem Türkis des kristallklaren Wassers bildet. Auf der linken Seite befindet sich auch eine Bootsanlegestelle und im nahegelegenen Urlaubsort gibt es eine Tauchschule.

Der flach abfallende Strand ist bestens zum Baden und für spielende Kinder geeignet. Der Strand verfügt über einen Parkplatz, einen Campingplatz und Erfrischungsstände. Es besteht die Möglichkeit, Sonnenschirme, Liegen, Boote und Tretboote zu mieten.