Im Zentrum des Dorfes trifft man auf alte Gebäude aus dunklem Vulkangestein, darunter die Kirchen San Lussorio, Madonna d'Itria und Maddalena. Auf dem Hauptplatz Vittorio Emanuele erhebt sich die Fassade der Pfarrkirche Santa Caterina.

Das Innere ist mit einem großen geschnitzten Holzaltar geschmückt. Interessant ist das archäologische Museum mit einer Sammlung von Funden aus der Nuraghenzeit (von der nahen Stätte Serra Òrrios) und aus der punischen und römischen Zeit. Hier bekommt man auch Informationen zur Besichtigung des Dorfes Tiscali.

Wegen ihrer Naturschönheit sollte man die Strände Cala Cartoe, Osalla di Dorgali und Ziu Martine. Zur Gemeinde Dorgali gehören auch die weltweit bekannten Grotten Bue Marino.