Suchen Sie in der Webseite

Suchen Sie in der Webseite

1 - 10 von 142 ergebnissen
Bewohnte, von Touristen überlaufene Inseln und unbewohnte Inseln, die der lokalen Fauna Lebensraum und Schutz bieten. Inseln, auf denen verschiedene Kulturen aufeinandertreffen, die die stolzen Bräuche und Sitten vor Ort geprägt...
Ardia - Sedilo
Durch eine nächtliche Vision erleuchtet, befahl der junger Kaiser Konstantin, auf den Schilden seiner Soldaten ein Kreuz mit der Inschrift In hoc signo vinces („Durch dieses siege“) anzubringen. Obwohl zahlenmäßig unterlegen,...
Time in jazz - Paolo Fresu e Bombino
Von der Zeit geformte Granitbuchten, Bögen aus Sand, die Amphitheatern ähneln, zwischen Wänden aus weißem Kalkfels oder roten Porphyr gewonnenen Sälen, Plätze von beeindruckenden Orten, archäologische Stätten und sogar Seegrotten...
Cinema Tavolara
Vier Festivals auf den kleineren Inseln Sardiniens, den Inseln der Insel. Tavolara, ein Kalkberg, der aus dem Meer ragt, wird Mitte Juli zum riesigen Sternengewölbe-Saal des Filmfestivals Notte in Italia. Diese reizvolle 1991 ins...
Ricamo abito tradizionale
Die Essenz Sardiniens liegt in der Textur eines Garns, in den Stickereien eines Teppichs und in den Formen einer eleganten Tracht. Ihre Seele wird von geschickten Händen in einem filigranen Korpus (corbula) aus Schilfrohr oder...
Torre aragonese di Capo Mannu - San Vero Milis
Von kunstgeschichtlichem Interesse ist die Kirche San Michele Arcangelo, die von der Bruderschaft des Heiligen Geistes (Confraternita dello Spirito Santo) gegen Ende des 16. und beginnenden 17. Jh. erbaut wurde. Die Kirche war...
Veduta - Villacidro
La città che diede i natali allo scrittore Giuseppe Dessì (Premio Strega con Paese d'ombre) è oggi un centro culturale e turistico di grande interesse. La città di Villacidro condivide con Sanluri la denominazione di...
Veduta di Pau
Pau liegt in der historischen Region der Marmilla, an der Ostseite des Monte Arci, der den Ort mit seinen dichten Flaumeichenwäldern umrahmt. Die Landschaft ist von einer sanften Hügelkette beherrscht, unter denen "Su...
Turri_40x40
Der Besucher kann im Dorf verschiedene Etappen machen. Interessant ist die Kirche S. Sebastiano aus dem 17. Jahrhundert. Gegenüber steht ein Gebäude aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderst, das Sitz des Monte Granatico war....
Narbolia
Narbolia liegt am Fuß der Berge von Santu Lussurgiu. Der Name scheint von lateinisch Nurapolis, Stadt der Nuraghen, herzurühren wegen der zahlreichen Nuraghen im Gemeindegebiet. Daneben findet man verschiedene Gigantengräber und...