Suchen Sie in der Webseite

Suchen Sie in der Webseite

71 - 80 von 838 ergebnissen
7_93_20071207104842
Auf einer einsamen Basaltspitze am Rande von Galtellì steht ein charakteristischer fürstlicher Palast aus dem 18. Jahrhundert, der trotz baulicher Veränderungen ein richtiges kleines Schloss mit zinnengekröntem Spähturm vorstellt...
Sa Rejna - S'ortu mannu
Das Dorf bietet dem Besucher verschiedene Attraktionen. Das Freiluftmuseum S'Ortu Mannu ist ein sehr geschätztes Naturdenkmal der Gegend. Als Gemeindepark hat dieser historische Olivenhain eine Ausdehnung von ca. zwölf...
digital_159875
Der Strand La Punta ist in Wirklichkeit eine schroff ins Meer abfallende Klippe. Das Wasser ist intensiv azurblau und die dunklen und rosafarbenen Klippen bieten ein eindrucksvolles Farbspiel. Von der Anhöhe des Landvorsprungs...
Maschera sos Corriolos - Neoneli
Neoneli liegt in den grünen Hügeln des Barigadu. Der kleine Ort ist reich an archäologischen Stätten aus der Nuraghenzeit. Von besonderer Schönheit sind die Höhlengräber ( domus de janas ) Puleu, Pranu-Sasa und Su Angiu. Der...
7_112_20090408154132
Das Museum befindet sich im Zentrum von Fluminimaggiore in der alten Wassermühle aus dem Jahr 1750. Angetrieben wurden die mit dem Mahlwerk verbundenen Schaufeln durch die Strömung des Riu Mannu, der die Gegend durchfließt. In...
Veduta di Sini
Sini liegt in einer wunderschönen Landschaft inmitten einer unberührten, reinen Natur. Von großem Interesse ist der Gemeindepark Cracchera mit dem faszinierenden Wasserfall Su Strumpu, der in wasserreichen Zeiten mit dem Wasser...
7_14_20060322185045
Das Museum befindet sich in einem historischen Gebäude im Ortskern von Pula und ist den Funden aus der antiken Stadt Nora und dem Umland gewidmet. Nora, eine ursprünglich phönizische, dann punische und später römische Gründung,...
Parrocchiale di san Pietro apostolo - Ortacesus
Ortacesus liegt in einer Ebene nördlich des Beckens des Flumini Mannu. Die Ortschaft entstand in einer Gegend mit dicht beieinanderliegenden Siedlungen zwischen Senorbì und Guasila. Es gibt viele Wasserquellen mit geringem...
Statue Menhir, museo di Laconi
Das Museum befindet sich in Laconi im Erdgeschoss des Rathauses aus dem 19. Jahrhundert und ist den archäologischen Zeugnissen aus der Gegend gewidmet. Es beherbergt eine in ihrer Art einmalige Sammlung: vierzig teilweise riesige...
7_14_20060322184429
Das Museum hat seinen Sitz in Isili im Piaristenkloster, dessen architektonische Elemente jüngst durch eine Gebäudesanierung zur Geltung gebracht wurden. Es dokumentiert die Kupferbearbeitung und Webkunst, die in Isili zum Teil...