Der Strand zeichnet sich durch einen steinigen Untergrund mit Felsen, teilweise aber auch durch groben Sand, aus.
Er befindet sich in privilegierter Lage an der Küste und trägt den Name eines antiken Aussichtsturm, Torre degli Ulivi genannt.

Der Strand zählt zur Gemeinde Capoterra und befindet sich im Gebiet Torre degli Ulivi. Man erreicht ihn entlang der Staatsstraße 195 nach den Stränden La Maddalena und Frutti d'Oro.

Der Strand verfügt über einen weitläufigen Parkplatz und ist vor allem bei Anglern beliebt, dank der guten Windverhältnisse ist er aber auch für Surfer ideal. In der Nähe befinden sich Restaurants, Cafés und Hotels.