Punta Est befindet sich im Gebiet Capo Coda Cavallo und zählt zur Gemeinde San Teodoro. Der Strand wird von einer dichten Vegetation eingerahmt und besticht durch den Kontrast zwischen dem hellen Sand und dem Türkis des kristallklaren Wassers. Bei einem Spaziergang auf dem Berg von Capo Coda Cavallo hat man einen herrlichen Blick auf die Inseln Lu Ferru oder Proratora, Molara und Tavolara sowie auf den Strand La Cinta in San Teodoro und in der Ferne auf den Strandsee.

Er zeichnet sich durch einen Untergrund aus hellem, sehr feinem Sand aus, der teilweise gräulich schimmert und wird an den Seiten von Felsen eingerahmt. 

Das Wasser ist seicht und fällt nur langsam ab und der wunderschöne Strand und ist geradezu ideal zum Baden und für spielende Kinder. Der Strand verfügt über einen Parkplatz, behindertengerechte Einrichtungen, einen Campingplatz und Erfrischungsstände. Es besteht die Möglichkeit, Sonnenschirme, Liegen, Boote und Tretboote zu mieten. Er ist besonders bei Windsurfern beliebt, aber auch Taucher und Schnorchler kommen hier voll auf ihre Kosten.