Is Priunis befindet sich auf der Insel Sant'Antioco und auf dem Gebiet der gleichnamigen Gemeinde. Man erreicht ihn entlang der Straße, die vom Zentrum von Sant'Antioco zu den Stränden führt. Die Insel Sant'Antioco ist die größte der kleinen Inseln Sardiniens und mit dem Festland über einen Damm verbunden, der vermutlich bereits von den Phöniziern errichtet und von den Römern verbessert wurde. Die Küste ist im Süden zerklüftet. Hier befinden sich hohe Felsformationen, während der Norden mit Sandstränden aufwartet. Die beiden wichtigsten Ortschaften der Insel sind Calasetta, wo sich auch ein bestens ausgestatteter Jachthafen befindet, und Sant'Antioco, wo ein großes Serviceangebot besteht. Der Strand Is Pruinis zeichnet sich durch einen groben Sand aus und ist sehr lang.

Vom Ort Sant'Antioco aus folgt man den Schildern zu den Stränden. nach einigen Kilometern biegt man links auf eine ungeteerte Straße ab, die nach einigen Hundert Metern zum Strand führt. Die Abzweigung ist ausgeschildert, aber nur wenn man aus der anderen Richtung kommt.

Dieser stark dem Wind ausgesetzte Strand ist ideal für Surfer. Teilweise besteht Badeverbot, das Angeln ist jedoch erlaubt.