Der Strand von Porto Palma befindet sich an der Südküste von Caprera, einer der Inseln des La-Maddalena-Archipels. Dieser Strand wird im Westen vom Monte Fico und im Osten von der dünnen Landspitze Punta Rossa eingerahmt. Der goldene Sandstrand wird von dem außergewöhnlich klaren Wasser umspült. Er wird geschützt von rosafarbenen Felsen, die von der Zeit geformt wurden und auf denen Sträucher der typischen Macchia des Mittelmeerraums wachsen. Am Strand gibt es Bojen und Stege zum Anlegen der Boote. Nicht weit von der Bucht entfernt, entlang der Straße in Richtung Punta Coda, gelangt man zum berühmten Segelzentrum von Caprera, das 1967 von der Mailänder Abteilung der Lega Navale Italiana und vom italienischen Touring Club gegründet wurde.

Der Strand ist von Stagnali aus zu erreichen, indem man dem weitläufigen Golf von Porto Palma entlangfährt.

Der Strand verfügt über einen Parkplatz.