Ein Zeugnis der Industriearchäologie finden Sie am Tino: Es handelt sich um eine alte wasserangetriebene Walkmühle, die zum Walken von gefilzter Wolle verwendet wurde. Es ist eine einfach Konstruktion aus Stein mit einer Überdachung aus Holz. Die gefilzte Wolle, genannt &bdquo.Orbace', aus der Kleidung hergestellt wurde, wurde mithilfe stabiler Holzhämmer geschmeidiger gemacht und von einem großen Rad, das durch die Strömung des Flusses angetrieben wurde, in Bewegung gehalten.

Fahren Sie von Nuoro in Richtung Sassari/Oristano auf der Staatsstraße 389 nach Fonni. Nachdem Sie das Dorf Fonni hinter sich gelassen haben, bleiben sie auf der Staatsstraße 389 zunächst in Richtung Ovodda, dann Richtung Tiana. Die Walkmühle befindet sich circa 1 km vom Dorf entfernt auf der Staatsstraße 128, im unteren Teil des Tino-Tals.

Società di gestione Cooperativa Educare Insieme

telefono Museo: 0784 69040, cellulare 3662553122

indirizzo mail : educ.insieme@tiscali.it .

facebook : gualchiera Tiana

Referente per visite guidate e attività didattiche Dott.ssa Aurora Paba