Der Strand zeichnet sich durch einen hellen, leicht gräulichen, feinen Sand aus, der teilweise aber auch mit Kies und Felsen durchzogen ist. Die Bucht wird von niedrigen, sehr dichten Wacholderbäumen umgeben, in deren Schatten man sich an heißen Sommertagen zurückziehen kann. Diese Bucht liegt in einer wunderschönen, atemberaubenden Umgebung. Allgegenwärtig ist die typische Macchia des Mittelmeerraums, die lebhafte gelbe und rosa Farbtupfer bietet.

Der sehr seichte Meeresgrund ist ideal zum Baden und für Kinder, die hier gefahrlos spielen können. Die wunderschönen tieferen Bereiche des Meeres ziehen auch zahlreiche Taucher und Schnorchler an.